Der Waffenhändler (aus dem Statt-Theater Rgbg)

Paarberatung

Hymne des Langzeitarbeitslosen
Foto: Stefan Hoyer

Weltkritik de luxe

"Höhenflüge in Bodennähe"

Ich brauche ein Haus, in das mein neuer flatscreen passt!
Wie kann ich bei meinen Lebenspartner die Romantik optimieren?
Darf ich mich auch ohne wellness erholen?
Fragen Sie nicht mich, wie es mir geht, fragen Sie meine Gesundheits-App!
Das Ensemble Weltkritik versucht sich in Selbstoptimierung. Ergebnis: Nur Deckel sind immer on the topp.

Die Entertainerin Bettina Prokert und der Pianist Maxim Hofmann, besser bekannt als "Weltkritik de luxe", sind in ihren Bühnenfiguren eine geniale Melange aus Herricht & Preil und Valentin & Karlstadt. Sie beharken und befrotzeln sich voller Hingabe und Selbstironie, springen zwischendurch immer wieder in kabarettistische Szenen und singen wundervolle satirische Lieder.
Zu Höchstform laufen Sie aber in ihren berüchtigten Improvisationen auf. Gern auch in Liedform verarbeiten Sie aus dem Stegreif Tagesaktuelles und Eindrücke aus dem Theatersaal zu einer einmaligen Nummer, und das Publikum tobt.
Auf der Spielwiese zwischen Kabarett und Comedy, Chanson und Improtheater haben sich Prokert und Hofmann eine unverwechselbare Nische gezimmert.
Bettina Prokert und Maxim Hofmann touren seit 2006 durch die Republik.

Sie wurden mit acht Kabarettpreisen bedacht, und die Presse schreibt: "Kurzweilig, scharfzüngig, tiefsinnig...lachtränentreibend."

Eintritt 18.- Euro
Ermäßigung

Beginn der Vorstellung: 20.00 Uhr
Home Impressum